11. Tennis-Jugend-Stadtmeisterschaften

Bei den 11. Tennis-Jugend-Stadtmeisterschaften 2017 sind 40 Burgdorfer Nachwuchstennisspieler und -spielerinnen ins Rennen um den "Sparkassen CUP" gegangen.


Vom 22. bis 24. September wurde auf den Anlagen der Tennisvereine TC Grün-Gelb Burgdorf (GG), TVGG Ramlingen-Ehlershausen (TVGG), SV Hertha Otze (SVHO) und TC TSV Burgdorf (TCTSV) in getrennten und verschieden Alterswettbewerben viel Tennis gespielt.  

Die Meisterschaften starteten am Freitag und Samstag bei herrlichem Wetter auf unserer Tennisanlage. Alle Plätze waren mit Spielen der M16 und W12 belegt. Bis zum Nachmittag wurde in den Halbfinalen der A- und B-Runden gekämpft. Die M12 und Midcourt Spiele wurden in Ehlershausen und Otze ausgetragen.

In diesem Jahr wurden die Finalrunden auf der Anlage des TC Grün Gelb Burgdorf ausgetragen. Jeweils die ersten beiden Sieger der A- und B-Runde bekamen einen Pokal der Stadtsparkasse Burgdorf und dazu kleine Überraschungsgeschenke. In diesem Jahr konnten die SpielerInnen das erste Mal wichtige LK Punkte sammeln, da die U12 bis U18 als LK-Turnier gemeldet war.

Neben den Tenniswettbewerben um den Sparkassen CUP gab es für die Teilnehmer eine Tombola mit sehr attraktiven Preisen. Der Hauptgewinn, ein Fahrrad im Werte von 450,-€, wurde für Max Brandt ausgelost.

Die Organisatoren waren am Ende sehr zufrieden und werden im nächsten Jahr die 12. Stadtmeisterschaften ausrichten. Hier findet dann die Finalrunde beim TV GG Ramlingen-Ehlershausen statt.

40 Teilnehmer / 19 Siege

Fotos unter myHeimat

 

Nächste Veranstaltungen

25Feb
25.02.2018 14:00 - 17:30
Tennis-Spiele-Nachmittag
1Mär
01.03.2018 18:30
LK Info
2Mär
02.03.2018 19:00
Jahreshauptversammlung
17Mär
17.03.2018 09:00 - 13:00
Frühjahrsarbeiten
19Mär
19.03.2018 - 04.04.2018
Osterferien

Events

loader

Formulare

Klicken Sie hier:

Aufnahmeantrag
Jahresbeitrag

Neueste Artikel
21. Februar 2018
18. Februar 2018
18. Februar 2018
15. Februar 2018